Hospitalar 2020

Messetermin verschoben - neuer Termin wird noch bekanntgegeben

Seit mehr als 26 Jahren ist die Hospitalar nicht nur die wichtigste Gesundheitsveranstaltung in Lateinamerika, sondern trägt auch zur Unterstützung der Entwicklung des Gesundheitssektors auf dem Kontinent bei.

Die Hospitalar ist viel mehr als nur eine Gesundheitsmesse, auf welcher nationale und internationale Marken, Produkte, Dienstleistungen und Ausrüstungen präsentiert werden.

So fördert die Veranstaltung mit seinen diversen Debatten auch den Erfahrungs- und Wissensaustausch. Wissenschaftlichen Foren bringen mit qualitativ hochwertigen Inhalten die professionelle Aktualisierung über die wichtigsten Innovationen und Trends der Branche an die Öffentlichkeit.

  • Lernen Sie auf der Hospitalar mehr als 1.200 nationale und internationale Brands und Produkte kennen.
  • Sehen Sie die wichtigsten Neuheiten und Innovationen der Branche.
  • Nehmen Sie an Diskussionen, Foren, Vorträgen und realistischen Demonstrationen der wichtigsten Trends und Innovationen des Gesundheitssektors teil.
  • Netzwerken Sie mit den Hauptakteuren des Marktes,knüpfen Sie neue Kontakte und stärken Sie die Beziehungen zu Ihren Geschäftspartnern.

Nachdem Ende Juni 2019 die Europäische Union die fast 20 Jahre dauernden Verhandlungen mit Mercosur (Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay) abgeschlossen hat, werden durch das nun verhandelte Freihandelsabkommen die Zollbestimmungen erheblich erleichtert. Dies ist ein wesentlicher Schritt für Unternehmen der Gesundheitsindustrie, die in Südamerika Geschäfte machen wollen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt Unternehmen aus der deutschen Gesundheitsindustrie bei ihrem Markteintritt. Auf der Hospitalar 2020 können deutsche Unternehmen der Medizinbranche ihre Produkte und Innovationen wieder innerhalb des Deutschen Pavillon präsentieren.

19. May. - 22. May. 2020
Sao Paulo Expo Exhibition & Convention Center
Downloads
Add to calendar
Pavillon
German Pavilion - Bundesdeutscher Firmengemeinschaftsstand, Individual
Focus
Healthcare, Pharma
Region
South America
Country
Brazil