KIHE 2021 Kasachstan

Neuer Messetermin: 19. bis 21. Mai 2021

Seit über 25 Jahren ist die KIHE (Kasachstan International Healthcare Exhibition) der wichtigste Treffpunkt in Zentralasien für die wissenschaftliche und praktische Medizin und der Pharmazie.

Auf der KIHE treffen Sie Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Apotheker, Regierungsbeamte und Geschäftsleute aus verschiedenen Ländern, die nach den neuesten Errungenschaften aus Medizin und Pharmazie suchen.

Parallel hierzu findet ein wissenschaftlicher Austausch auf den organisierten Konferenzen und internationalen Foren statt. Darüber hinaus suchen Vertreter der Medizin und auch der Regierungsbehörden während der Round Table Gespräche nach neuen Lösungen für die Gesundheitseinrichtungen.

Die KIHE (Kasachstan International Healthcare Exhibition) wird offiziell vom Gesundheitsministerium der Republik Kasachstan, Almaty Akimat, der staatlichen Gesundheitsbehörde von Almaty, der National Medical Association und der Eurasian Medical Association unterstützt.

Im Jahr 2019 haben über 233 Unternehmen aus 21 Ländern (Weißrussland, Großbritannien, Ungarn, Deutschland, Indien, Indonesien, Italien, Kasachstan, Kanada, China, Lettland, Litauen, Polen, Russland, Türkei, Ukraine, Finnland, Scheck Republik, Schweiz Südkorea (Japan) an der Ausstellung teilgenommen und präsentierten die Errungenschaften der wissenschaftlichen und praktischen Medizin, Ausrüstung und Technologie für die pharmazeutische Industrie.

Mehr als 3.100 Fachleute aus Kasachstan, Kirgisistan, Russland und anderen Ländern besuchten die KIHE 2019.

19. May. - 21. May. 2021
Atakent IEC Almaty
Downloads
Add to calendar
Region
Asia
Country
Kazakhstan